Bauwerke, neue Welten - Spielzeug das Ideen real werden lässt, hat einen besonderen Reiz

Die Fantasie kennt keine Grenzen. Mit Gewinnspiel.

2 Minuten Lesezeit

Bauklötze gab es in jedem Kinderzimmer. Diese lassen die Kinder kreativ werden und viel über Statik, Naturgesetze, etc. lernen. Wenn die Kinder älter werden, gibt es Bausätze, die noch mehr können.

Dann wird nicht mehr nur einfach gebaut, sondern zum Beispiel mit Magnetwirkung experimentiert und Neues erforscht. Damit können spielerisch Konstrukte in Bewegung gebracht werden oder Stabilität neu definiert werden. Ganz nebenbei werden Lernprozesse geschult. Denn wenn die Konstruktion fehl schlägt, muss der Fehler gesucht werden. Es wird Verschiedenstes getestet und Möglichkeiten ausgelotet und die Genauigkeit von Details erlernt.

Schwerkraft, Magnetkraft – wenn Physik ins Spiel kommt.

Der Entdeckergeist von Kindern ist unerschöpflich. Dinge zu begreifen, in dem man sie selbst erforscht, ist ein wichtiger Bestandteil. Das gilt nicht nur für die kleinen Kindern, sondern erst recht für die Großen. Unser Tipp: Nach Spielzeug Ausschau halten, das einen Mehrwert bietet, in dem es zum Beispiel die Welt der Mechanik oder Physik den Kindern spielerisch zugänglich macht.

Die besondere Kugelbahn GraviTrax von Ravensburger ist ein Beispiel, das diesen Mehrwert bietet. In dem das System der Kugelbahn mit besonderen Elemente gebaut wird. Trampolins, Looping, Magnetismus und Schwerkraft spielen eine Rolle und können die Bahn unendlich erweitern.

Ein weiteres Beispiel sind Geomag Mechanics Baukastensysteme, die magnetische Kräfte mit der Welt mechanischer Konstruktionen verbindet. Hier werden Magnetstäben und Stahlkugeln mit mechanische Elemente zusammen gebracht und es entstehen ganz neue Spiel- und Konstruktionsmöglichkeiten. Manche Teile der Konstruktionen können sich drehen und damit durch magnetische Anziehungs- und Abstoßungskräfte Kettenreaktionen auslösen. Hier gibt es vieles zu entdecken und verstehen. Daher freuen wir uns gleich drei Mechanics Motion Bausätze von Geomag verlosen zu dürfen.

Jetzt beim Gewinnspiel mitmachen.

Geomag hat eine berühmte Erfindung von Leonardo Da Vinci nachgebaut: das Kugellager. Damit lassen sich die magnetischen Konstruktionselemente in Bewegung setzen! Mit den Kugellagern können so die erstaunlichsten Modelle gebaut werden, und wenn man die magnetischen Abstoßungskräfte richtig einsetzt, dann bewegen sie sich ganz von allein – berührungsfrei. Unter allen, die dies selbst ausprobieren wollen, verlosen wir 3 x 1 Set Mechanics Motion Magnetic Gears von Geomag (ab 7 Jahren). 


So nehmen Sie am Gewinnspiel teil:

Bewerben Sie sich jetzt mit dem Stichwort „Magnet“ via unserem Kontaktformular. Einsendeschluss ist der 13. November 2022. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen siehe unten.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Die Gewinner werden unter allen Einsendungen per Losverfahren ermittelt und schriftlich benachrichtigt. Mit der Einsendung stimmen Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Durchführung des Gewinnspiels zu. Für den Versand der Preise werden die Daten der Gewinner ggfs. an unseren Gewinnspielpartner übermittelt. Die Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen hat jeder Teilnehmer Anspruch auf Zugang zu seinen Daten sowie das Recht, sie berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Mit Widerruf der Einwilligung tritt der Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel zurück. Der Rechtsweg, Barauszahlung der Gewinne und eine Teilnahme per Liste sind ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren.13

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Vorheriger Beitrag

Der Guglhupf – ein Klassiker. Mit Rezept.

Nächster Beitrag

Rollenspiele bei Kindern. Mit Gewinnspiel.

Latest from Allgemein