Entspannt unterwegs mit Oma

Es ist wieder Fahrrad-Zeit. Anhänger zu gewinnen.

//
6 Minuten Lesezeit

Der Frühling ist da. Jetzt wird aufgeräumt, neu sortiert und alles blitzblank sauber gemacht. Der Frühjahrsputz hat eine lange Tradition und macht auch nicht vor den Kindern Halt. In guter Tradition wird bei uns jetzt das Fahrrad geputzt – ein echtes Event zum Frühlingsstart.

Ich erinnere mich gut, die Bücher aus der Schrankwand nach draußen geschleppt zu haben, um sie dann mit der Bücherbürste abzustauben. Oder mit dem Teppichklopfer den Winterstaub aus den Teppichen geklopft zu haben. War dann die Garage an der Reihe, stand mein Vater schon, mit verschiedensten Putzlappen und Schwämmen bewaffnet, im Garten und rief zum alljährlichen Fahrradputzen. Das ist heute noch so. Nur renne nunmehr nicht mehr ich nach draußen, sondern die Enkelkinder zu ihrem Opa. Mit vollem Elan und Freude an der Putzaktion von Laufrad bis Mountainbike. Denn es wird nicht nur geschrubbt, auch der Reifendruck wird überprüft, die Sattelhöhe neu eingestellt und die Lenkerschrauben wieder festgezurrt. Natürlich mit Gartenschlauch und jeder Menge Vergnügen. Dann testen alle Teilnehmer die Lautstärke ihrer Klingel und im Anschluss gibt es eine Probefahrt. Der Höhepunkt der ganzen Aktion. Denn jetzt geht es, bepackt mit einer frischen Brotzeit von Oma im Fahrradkorb, auf Tour. Das hat sich die Putzcrew verdient und natürlich auch das erste Eis in diesem Frühling.

 

Die große Fahrrad-Putzaktion darf im Garten starten.

So bleibt niemand auf der Strecke

„Nimm mich mit“ rufen dann die Kleinsten, die noch nicht so fest in die Pedale treten können. Das ist bei fast jedem Ausflug so und da ist es doch schön, dass es mittlerweile durchdachte Hilfsmittel gibt, die den Familienausflug entspannt ermöglichen. Sei es die Kindertrage für den Wanderweg auf die Alm oder der Anhänger fürs Fahrrad. Hier einige Vorschläge:

 

Sicher und gut durchdacht – Praktische Verstellmöglichkeiten für perfekte Passform und hohen Tragekomfort. Mit ausklappbarer Sonnenblende, ergonomischem Sitz und atmungsaktivem Rückenteil. Tragfähigkeit bis 22 kg. Die Kindertrage Sapling von Thule ist für ca. 330 Euro erhältlich.

 

 

Zwei Sitzplätze und Kofferraum – Ergonomische Einzelsitze für 2 Kinder und geräumiger Kofferraum (52 l) für alles, was mitmuss. Integriertes,
wiederaufladbares Sensorlicht für Fahrten in der Dämmerung. Der Kinderfahrradanhänger Kid Vaaya 2 von Croozer ist für ca. 1.000 Euro erhältlich.

 

Stabiler Komfort – Dank der gepolsterten Schulterträger und des Hüftgurts verteilt sich die Last gleichmäßig. Mit Kopfstütze, damit der Kopf
des Kindes gehalten wird, wenn es einschläft. Die große Tasche kann als kleiner Tagesrucksack verwendet werden. Geeignet für eine
Körpergröße von 165–195 cm. Die Kindertrage KidsTrekking von Bergans of Norway ist für ca. 320 Euro erhältlich.

 

Mitmachen und 1 Chariot Cross Fahrrad-Anhänger von Thule gewinnen

Vielseitig und kompakt lässt dieser Anhänger auch die Kleinsten mit auf Ausflüge fahren. Klassisch als Fahrrad-Anhänger oder als Wagen beim Spaziergang oder Joggen und sogar beim Skilanglauf. Der Clou dabei: Der Anhänger lässt sich kompakt zusammen klappen fürs Auto und so steht dem gemeinsamen Abenteuer nichts mehr im Weg. Wir freuen uns deshalb sehr, gemeinsam mit Thule einen Anhänger Chariot Cross im Wert von ca. 1.050 Euro verlosen zu dürfen.

 

Radfahren, Joggen, Spazierengehen oder sogar Skilanglauf – der Chariot Cross von Thule ist ein wahrer Alleskönner.

So machen Sie mit

Schreiben Sie uns eine Postkarte mit dem Stichwort „Anhänger“ an folgende Anschrift: Dono Verlag oHG, Johans-Langmantel-Straße 34, 82061 Neuried.
Oder bewerben Sie sich jetzt mit dem Stichwort „Anhänger“ via unserem Kontaktformular. Einsendeschluss ist der 20. Mai 2021. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen siehe unten.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

    Die Gewinner werden unter allen Einsendungen per Losverfahren ermittelt und schriftlich benachrichtigt. Mit der Einsendung stimmen Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für die Durchführung des Gewinnspiels zu. Für den Versand der Preise werden die Daten der Gewinner ggfs. an unseren Gewinnspielpartner übermittelt. Die Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen hat jeder Teilnehmer Anspruch auf Zugang zu seinen Daten sowie das Recht, sie berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Mit Widerruf der Einwilligung tritt der Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel zurück. Der Rechtsweg, Barauszahlung der Gewinne und eine Teilnahme per Liste sind ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahren.

     

    Schreibe einen Kommentar

    Your email address will not be published.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Vorheriger Beitrag

    Bunte Blumen aus Seidenpapier.

    Nächster Beitrag

    Hinter den Alpen wartet das Glück. Mit Gewinnspiel.

    Latest from Allgemein